Wahlen

So läufts

Traditionell wird am 1. Januar das Kader des Äschli gewählt. 

Der Äschli steht vor der Türe. Die Aschermittwoch Gesellschaft lädt die ganze Bevölkerung zu den Wahlen am 1. Januar um 14:00 Uhr vor dem Obertor ein.

Wer stellt sich als Hauptmann? Wer wird als Hauptmann gewählt?

Wir würden uns über eine grosse Zahl von Oberstüfeler freuen, die sich zur Wahl stellen. Aber auch über all die Kinder, die ihrem Favoriten die Stimme geben.

Ab dem 11. Januar starten dann die Äschli Übungen jeweils um 13:00 Uhr im Werkgebäude und dauern bis 16:00 Uhr. Alle Daten zum Äschli sind bereits in unserem Kalender publiziert. Wenn eine Übung wegen Abwesenheit nicht besucht werden kann, ist dies kein Problem. Sollte eine Verhinderung die erste Übung treffen, freuen wir uns auf die Teilnahmen ab der zweiten Übung.

Am Aschermittwoch findet neben dem Äschli das Mädchenschiessen mit statt. Mädchen ab 10 Jahren sind ab 9:00 Uhr in der alten EW-Scheune am Friedweg sehr willkommen. Geschossen wird mit präzisions Luftgewehren auf topmoderne elektronische Schiessanlagen.

Wir bitten alle Eltern, ihre Buebe für den Äschli und die Mädchen für das Mädchenschiessen zu begeistern. Der Äschli lebt von ihren Kindern!