Dritte Übung, So 29.01.2017

Bei Sonnenschein und warmem Wetter wurde in der Schnitzelhalle geschossen.

An dieser Übung wurde nicht nur mit der Kanone geschossen. Die ganze Übung war im Zeichen des Schiessens. Es wurde mit der 10m präzisions Armbrust, mit der Saugnapf Armbrust, mit dem Luftgewehr, mit Bogen und sogar Büchsen geschossen. Bei jeder Disziplin wurden die Kompanie durch fachkundiges Personal instruiert und betreut.

Beim 10m präzisions Armbrustschiessen wurde nach Ringen geschossen. Nach 2 Schuss Probe folgten 6 Schuss Einzel. Die jüngeren durften aufgelegt schiessen, die älteren kniend frei. In der Kategorie Aufgelegt schossen zwei Äschli Knaben mit nur 3 Punkte Verlust sehr gute 57 Punkte. Da es einen eindeutigen Sieger brauchte, musste diese zwei Knaben zum Ausstechen noch einmal antreten. Der Nerven stärkere blieb ruhig und schoss nach zwei Probe drei mal eine Zehn in Folge und sicherte sich somit den ersten Rang. Bravo!

Jüngere Aufgelegt

1Lino Hotz57+30 Shoot off
2Daniel Schwyter57+24 Shoot off
3Nils Isliker52
4Gassmann Joshua50
5Strässle Elio48
6Bäni Dominik47
7Peluso Fabio46
8Bähler Nino42
9Tomes Manuel42
10Lisser Lorenzo39

Ältere Kniend Frei

1Nico Hermann55
2Luca Diem52
3Joel Mühlebach51
4Frauenfelder Florian49
5Barth Timo46
6Zingg Lukas45
7Hammadou Lounès42
8Schönenberger Mateo42
9Denzler Janis41
10Scherrer Alessio39
11Gunsch Lukas39
12Henggeler Nico39
13Lattmann Robin33
14Kupper Pascal32

razoon - it business solutions